EVIATEC VIRTUAL COMPANY

ECM-Systeme Out-of-the-box: Kostengünstig und schnell zum digitalen Office

Schlüsselfertige ECM-Lösungen ermöglichen kleinen und mittelständischen Unternehmen einen kostengünstigen und einfachen Weg, um Geschäftsprozesse schnell zu digitalisieren. Für die zügige und funktionierende Projektumsetzung entwickelten die Experten der EVIATEC Systems AG die modular aufgebaute und übersichtliche Virtual Company. Das System bietet standardisierte Leistungspakete von konfigurierbaren Services über Applikations-Templates bis hin zu Third-Party-Integrationen – Best Practices aus jahrelanger Erfahrung zusammengefasst in einer Out-of-the-box-Lösung. Im Vergleich zu herkömmlichen Digitalisierungsprojekten mit hohem Customizing-Aufwand ermöglichen die vordefinierten Module der Virtual Company eine schnelle Inbetriebnahme zu deutlich reduzierten Kosten. Die Basis bilden erprobte und automatisierte Standards bei denen lediglich noch kleinere Anpassungen auf die spezifischen Unternehmensvoraussetzungen vorgenommen werden. Dadurch entfallen manuelle Installationen und Einzeleinrichtungen und somit können Unternehmen in der Planung und bei der Umsetzung erheblich an internen Ressourcen sparen. Zu den standardisierten ECM-Modulen gibt es auf Wunsch natürlich auch individuelle und skalierbare Lösungen, die maßgeschneidert auf die Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens mit konfigurierbaren Modulen angepasst werden.

Standardisierte Leistungspakete zur schnellen Projektumsetzung

Konfigurierbare
Services

im modellierten Gesamtpaket

Application
Templates

nahtlos integrierbar

Best Practices
Out-of-the-box

umgehend betriebsbereit

EVIATEC Virtual Company for ELO

Mit der Virtual Company for ELO bereitet die EVIATEC das Fundament für die Digitalisierung Ihres Unternehmens, auf das Sie Ihre Zukunft bauen können. Denn die Grundlage für künftigen unternehmerischen Erfolg bildet die uneingeschränkte Verfügbarkeit von Informationen und deren automatisierte Verarbeitung. Über das digitale und automatisierte Dokumentenmanagement- und Archivsystem von ELO werden Informationen zentral erfasst und sind schnell verfügbar, Prozesse werden übersichtlich, transparent und kontrollierbar.

Wie beim Hausbau können Sie auf das Fundament der Virtual Company die einzelnen Module der ELO ECM Suite entsprechend der Bedürfnisse Ihres Unternehmens zusammenstellen. Aufgrund der schnellen Inbetriebnahme der Virtual Company erzielen Sie im Handumdrehen eine nachhaltige Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse – vom digitalen Posteingang über die Verarbeitung von einer Vielzahl an Beleg- und Dokumentenarten, einer intelligente Datenanalyse in Echtzeit bis hin zu automatisierten Prozessen und einer rechtskonformen Dokumentenablage nach DSGVO.

Bereitstellung einer schlüsselfertigen ECM-Lösung durch:

  • Vordefinierte und anpassbare Abbildung von Organisationsstrukturen mit Branchenbezug
  • Vordefinierte und anpassbare Aktenstrukturen mit Branchenbezug für Kunden, Lieferanten, Vorgänge, Projekte, etc.
  • Vordefinierte und anpassbare Dokumentarten wie Angebote, Rechnungen, Bestellungen, etc. inklusive Metadaten
  • Clevere Erweiterung der ELO Business Solutions für eine sofortige Einsatzbarkeit
  • Fertige Schnittstellendefinition und Templates für eine einfache Anbindung von Drittsystemen
  • Fertig ausgearbeitetes Sicherheitskonzept für eine leichtere Dokumentation und Testierbarkeit

Leichte Systemintegration über eine Vielzahl an Schnittstellen

Über die Third-Party-Integrationen der Virtual Company ist das System nahtlos integrierbar in Ihre IT-Infrastruktur. Die Auslieferung der Virtual Company erfolgt mit fertigen Schnittstellendefinitionen für die Anbindung beliebiger ERP-Systeme wie zum Beispiel SAP, Datev und Abas. Dank der Schnittstellen-Standards kann Ihre IT-Abteilung ERP-Systeme eigenständig anbinden beziehungsweise vom Anbieter direkt integriert werden. Zusätzlich zum Umfang der ELO-Produkte bietet die EVIATEC weitere leistungsfähige Komponenten, die über den ELO-Standard hinausgehen. Dazu gehört beispielsweise die Midware-Lösung EVIATEC Orchestration Manager, mit der nahezu jede Software oder System in das System Ihres Unternehmens eingebunden werden kann. Darüber hinaus ermöglicht der Betrieb der Virtual Company über das EVIATEC-Rechenzentrum eine noch schnellere und einfachere Integration in ihre Infrastruktur, ohne neue Ressourcen beschaffen zu müssen. Vor allem gelingt das in Kombination mit den EVIATEC Cloud- und Managed Service-Produkten.

Die einzelnen Komponenten der Virtual Company werden stetig weiterentwickelt, damit Sie auch künftig mit einem funktionierendem Gesamtsystem reibungslos arbeiten können. Gleich für welches System Sie sich in Zukunft entscheiden oder welche Herausforderungen Sie zu bewältigen haben: Das Fundament der Virtual Company bleibt und bietet den Boden für Ihren Erfolg.

Kostenlose Testversion anfordern

    *=Pflichtfeld

    Bitte erstellen Sie mir eine erste Preisinfo

    Kluge Lösungen für Ihren Digital Workplace

    EVIATEC digitalisiert Ihren Arbeitsplatz. Mit durchdachten Lösungen für effizientes Enterprise Content Management (ECM) und Dokumentenmanagement (DMS) optimieren wir Ihre Geschäftsprozesse und machen Sie fit für die digitale Zukunft.

    Jetzt informieren

    Kontakt

    Mehr Infos

    Partner

    Gewachsene Partnerschaften zu führenden Hard- und Software-Herstellern weltweit ermöglichen es uns, für Sie die passenden Systeme für Ihr digitales Office zu finden.

    Mehr Infos
    Seite teilen